7. Attendorner Kultursommer – Zoff

Juli 27, 2022

8:00 pm

Tagungsort

Strandbad Waldenburg


Waldenburger Bucht 11, 57439 Attendorn

Endlich wieder ZOFF im Sauerland!

„Sauerland, mein Herz schlägt für das Sauerland!“ Kennt jeder, spielt jeder, singt jeder. Im nächsten Jahr schon seit 40 Jahren …!

 Wie bitte? Tatsächlich?

 Ja, es sind wirklich schon 40 Jahre, die dieser Song dann hinter sich hat, und er klingt noch immer frisch dank der Fans, die ihn all die Jahre gesungen haben. Natürlich darf dieser Song auf keiner Fete, keinem Schützenfest, keiner Hochzeit, Scheidung oder Beerdigung fehlen. „Sauerland“ ist und bleibt die Hymne des ganzen Landes und ist inzwischen weit darüber hinaus bekannt. Von Flensburg bis zur Zugspitze und vom Goldstrand bis Mallorca wird der Song nicht nur von Sauerländern lauthals gesungen … oder gegrölt – je nachdem. Und im Sauerland sowieso. Aber seit diesem Lied hat auch wirklich jeder schon mal von der tausendbergigen und wunderschönen Region in der Mitte unseres Landes gehört.

Und wer hat´s gemacht? Reiner Hänsch und seine Band ZOFF.

 Und es ist ja nicht nur dieses Lied, das so manchen anderen schnelllebigen Hit überlebt hat. Als die Band nach fast 20 Jahren ihr Comeback mit fast dreitausend Fans gefeiert hat, brauchte nur Reiner Hänsch hier und da eine kleine Textstütze während des Auftritts. Die Fans waren absolut textsicher.   

Am 27.7.2022 kann man einen der seltenen Live-Auftritte dieser Band live miterleben. ZOFF auf dem Biggesee, Open Air, … Und natürlich wird es ein ganz besonderes Vergnügen sein, „Sauerland“ von der Originalband mit der einzig echten Stimme zu hören. O-Ton: „Ein Bauer stand im Sauerland und dachte drübber nach …“. ZOFF ist „Sauerland“!

 Aber nicht nur der Hit der Band wird die Fans mitreißen, sondern auch all die anderen bekannten Songs, die all die Jahre in den Köpfen der Leute geblieben sind. „Gimme Gummi“, „Faxen machen“, „Weil ich dich liebe“, „Hundertmark“, „Kein Geld, kein Money“ und so einige neuere Songs, die aber auch schon wieder seit vielen Jahren zum festen Repertoire der Band gehören und ebenfalls schon wieder zu echten Klas­sikern geworden sind, die auf jedem Konzert der Band begeistert abgefeiert und mitgesungen werden.          

 ZOFF ist seit ihrer Gründung inzwischen in etwas größerer Besetzung unterwegs. Neben dem Gründer, Sänger und Kom­ponist der Band, Reiner Hänsch, und den „Ur“-Mitgliedern Reiner Burmann und Jan Kazda gehören inzwischen schon seit über 10 Jahren auch Ingo Meyer, Gitarre und Jörg Hedtmann, Dirk Seiler, Drums, Katrin Schmitt, Vocals und Jörg Hamers, Vocals, Percussion dazu. Und diese Band rockt! Man darf sehr gespannt sein und sich auf einen starken Auftritt freuen. Diese Band steht für gute Laune und Superstimmung für inzwischen fast drei Generationen von treuen Fans.

Als ZOFF nach fast zwanzigjähriger Pause 2003 wieder zusammenkam, hatte zunächst keiner geglaubt, dass das funktionierte. Am wenigsten der Bandgründer Reiner Hänsch selbst. „Nach so vielen Jahren kennt uns doch keiner mehr“, sagte er damals. Aber schon das erste Konzert der Band zeigte, dass die Fans sie nicht vergessen hatten. Ganz im Gegenteil. Fast dreitausend begeisterte ZOFF-Anhänger feierten die Band bei ihrerm ersten Auftritt nach dieser langen Durststrecke. Es folgten in den folgenden Jahren zahlreiche erfolgreiche Konzerte, einige CD-Veröffentlichungen, und seitdem gibt es auch immer wieder einige wenige, gut ausgesuchte Auftritte dieser echten und wahrhaftigen Kult-Band.

Diesen Auftritt sollte man sich also nicht entgehen lassen. Der Vorverkauf hat begonnen ….

Und was schon jetzt festeht: Am Ende singen alle wieder: „Sauerland. Mein Herz schlägt für das Sauerland!“ So soll es sein.

Das könnte Sie
auch interessieren:

Woche der Unternehmen“ findet auch 2024 statt

Jetzt als Unternehmen anmelden Die „Woche der Unternehmen“ übertraf im September 2023 alle Erwartungen: 64 Unternehmen in allen sieben Städten und Gemeinden im Kreis Olpe öffneten ihre Tore für rund 700 Jugendliche und deren Eltern, um sich und ihre Ausbildungsplätze vorzustellen. Alle Beteiligten – Teilnehmende und Unternehmen – wünschten sich eine Wiederholung in diesem Jahr. […]

Weiterlesen

Aktionstag Demokratennest Attendorn am 18. März 2024

175 Jahre Demokratie in Attendorn: Stadtführung, Vortrag, Podiumsdiskussion und ein Freigetränk Die Hansestadt Attendorn lädt am Montag, 18. März 2024, zum Aktionstag „Das Demokratennest Attendorn“ ein. Ab 17 Uhr darf sich jeder Teilnehmer auf eine Stadtführung der besonderen Art, einen Vortrag, eine Podiumsdiskussion und auf ein Freigetränk freuen. Mit diesem Aktionstag wird an die Demokratiebewegung […]

Weiterlesen

Minguet Quartett mit grandiosem Konzert

Wer eine solche Klasse eines Streichquartetts erleben möchte, muss in aller Regel sehr weit reisen. Am vergangenen Sonntag reichte aber ein Konzertbesuch in der Aula des Rivius Gymnasiums in Attendorn, in der mit dem Minguet Quartett eines der international gefragtesten Streichquartette zu Gast war. „Es ist für uns schon etwas ganz Besonderes, ein so erstklassiges […]

Weiterlesen