3. Sport- und Gesundheitsmesse in Attendorn

Am Samstag, 22. April 2023, findet in der Stadthalle Attendorn von 10 Uhr bis 18 Uhr die 3. Messe für Sport und Gesundheit mit einer abwechslungsreichen Mischung aus Messeständen, Mitmach-Aktionen und Fachvorträgen statt. Der Eintritt ist frei.

Abwechslungsreiche Messestände 

Knapp 40 lokale Gesundheitsanbieter inspirieren, motivieren und beraten am 22. April 2023 die Besucherinnen und Besucher. Sie teilen ihr Fachwissen und geben praktische Impulse für einen gesunden Lebensstil.  Denn gesund leben heißt auch: die eigenen körperlichen Grenzen erkennen, auf seinen Körper achten, einer gesunden Lebensweise gegenüber aufgeschlossen sein, den passenden Ausgleich zum Alltag finden und dabei Körper und Geist im richtigen Moment eine Auszeit gönnen.

Diese Vielfalt vereint die 3. Attendorner Sport- und Gesundheitsmesse, bei der die Aussteller die unterschiedlichsten Bereiche rund um die Themen Gesundheit und Fitness präsentieren. So werden Sportvereine und Fitnessstudios, Therapeuten und Coaches, Heilpraktiker und Ernährungsberater, Krankenhaus und Apotheke, sowie Anbieter von Sport- und Gesundheitsprodukten ihre Leistungen und neuesten Trends vorstellen.

Mitmach-Aktionen und Fachvorträge

Zahlreiche Aktionen und Stände laden zum Mitmachen und Ausprobieren ein. Jung und Alt können ihre Fähigkeiten unter anderem am Kletterturm, Reaktionstisch und Kicker erproben, am Alters-Fitness-Test, Gleichgewichtstest oder Hörtest teilnehmen, an Reanimationspuppen Wissen auffrischen und die Zeit bei Lymphmassage und Kinderschminken genießen.

Als besonderes Highlight steht der Besuch von Tobias Lautwein, dem HYROX Weltmeister 2021 und HYROX Europameister 2022 auf dem Programm. Der Top-Athlet kommt für ein Interview und eine Autogramm- und Fragestunde nach Attendorn.

Neben den persönlichen Gesprächen am Stand teilen die regionalen Experten ihr Wissen in spannenden Fachvorträgen. Das weitgefächerte Vortragsprogramm reicht von mentaler Gesundheit über praktische Rückenschule bis zu Ernährung.

Infos über Ausbildungsgänge

Zusätzlich zu der Präsentation von Leistungen und Angeboten werden auch Ausbildungsmöglichkeiten im Gesundheitswesen thematisiert. Interessierte können sich so in persönlichen Gesprächen über die zahlreichen Möglichkeiten der Ausbildungen informieren und erste Kontakte knüpfen.  

Eine Übersicht aller Aussteller und des Rahmenprogramms finden Interessierte auf der Internetseite: www.gesund-in-attendorn.de.

Das könnte Sie
auch interessieren:

21. HanseNacht lädt zum Late-Night-Shopping ein

Die Attendorner Hanse e.V. lädt am letzten Freitag in den Sommerferien, wieder zum beliebten Late-Night-Shopping ein. Viele Angebote laden zum Shoppen und Erleben in unsere Hansestadt ein. Die 21. Auflage der Attendorner HanseNacht findet in diesem Jahr am Freitag, 16. August 2024, von 18 Uhr bis 22 Uhr, statt. Auch die Niederste- und die Ennester […]

Weiterlesen

Seniorenrat lädt wieder zum Tanz-Café

Der Seniorenrat der Hansestadt Attendorn lädt für Donnerstag, 25. Juli 2024, wieder zum Tanzcafé in das Bürgerhaus Alter Bahnhof ein. Zwischen 15.00 und 17.00 Uhr spielt wie gewohnt der bekannte Alleinunterhalter Manfred Klein aus Elspe mit seiner beliebten Musik zum Tanz auf. Die Veranstaltung bietet Aktivität, Gemeinschaft, Spaß und Unterhaltung mit toller Musik, die eine […]

Weiterlesen

Verstärkung für die Attendorner Musikschule

Lea Dielmann übernimmt Bereich Elementare Musikpädagogik – Plätze fürs nächste Schuljahr weiterhin buchbar Mit Beginn des neuen Schuljahres übernimmt Lea Dielmann in der Musikschule Attendorn als Lehrkraft den Bereich Elementare Musikpädagogik. Sie tritt damit die Nachfolge von Bettina Becker an, die in den Ruhestand gegangen ist. Lea Dielmann hat in Heerlen/Maastricht Musik und Psychologie studiert […]

Weiterlesen