4. Sauerland-Klassik

Die vierte Auflage der Oldtimer-Reise durch das Land der 1.000 Berge mit Start und Ziel in Attendorn findet vom 29. September bis 2. Oktober 2021 statt.

Seit ihrer Premiere im Jahr 2015 hat sich die Sauerland Klassik zur größten Oldtimer-Rallye in der Geschichte des Sauerlandes entwickelt. Alle zwei Jahre steht die Hansestadt Attendorn im Mittelpunkt dieser „Rallye der besonderen Art“.

Über 100 automobile Klassiker stehen dann angefeuert von vielen Zuschauern in der historischen Altstadt Attendorns an der Startlinie, um von dort aus die schönsten Landstraßen der Region zu erobern. Die Wertung bei der Sauerland-Klassik erfolgt mit Hilfe von Sollzeit-Prüfungen, es geht nicht um das Erzielen von Höchstgeschwindigkeiten.

Für die Organisation der Sauerland-Klassik ist die renommierte Agentur Plusrallye um den gebürtigen Attendorner und mehrfachen Deutschen Rallye-Meister Peter Göbel zuständig.

Alle Infos im Netz

Sie möchten selbst mitfahren und ein spannendes Programm auf und abseits der Strecke erleben? Oder möchten Sie als Zuschauer in die faszinierende Welt der spektakulären Oldtimer eintauchen?

Sehr gerne.

Alle Informationen zur 4. Sauerland Klassik mit dem Zeitplan und den Streckenführungen gibt es hier: https://www.sauerland-klassik.de/

Das könnte Sie
auch interessieren:

Erste Hilfe im Rathaus

DRK-Kurs sorgt für mehr Sicherheit bei der Stadtverwaltung Attendorn Einige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung Attendorn frischten im Rathaus ihre Kenntnisse in Erster Hilfe aus. Was tun, wenn es im Rathaus zu einem medizinischen Notfall kommt? Wie sah noch gleich die richtige stabile Seitenlage aus? Und wie funktionieren die Wiederbelebungsmaßnahmen? Schnell geraten die Antworten auf […]

Weiterlesen

Bürgerbüro Pfingstsamstag geschlossen

Das Bürgerbüro im Rathaus der Hansestadt Attendorn bleibt Pfingstsamstag, 18. Mai 2024, geschlossen. Erster Öffnungstag nach den Pfingst-Feiertagen ist Dienstag, 21. Mai 2024, ab 7:00 Uhr.

Weiterlesen

Välkommen till Attendorn

Drei Lehrerinnen aus Schweden waren zu Gast in Attendorn – Austauschprogramm mit der Martinus-Schule „Välkommen till Attendorn – Willkommen in Attendorn!“ hieß es vor einigen Tagen im Rathaus der Hansestadt Attendorn. Bürgermeister Christian Pospischil empfing drei Lehrerinnen aus der schwedischen Stadt Sollentuna in seinem Büro. Die drei Lehrkräfte der Rösjöskolan-Schule („Schule am See“) Anna-Linéa Olsson, […]

Weiterlesen