Das neue Gastgeberverzeichnis „Natur-Erlebnisgebiet Biggesee-Listersee – mehr als seenswert!“ – ab sofort erhältlich

Einladende Impressionen, nützliche Infos und eine Übersicht über die Erlebnisvielfalt rund um den Biggesee und Listersee in Attendorn, Drolshagen, Meinerzhagen, Olpe und Wenden: All das bietet das neue Gastgeberverzeichnis für das Natur-Erlebnisgebiet Biggesee-Listersee.

Die für zwei Jahre gültige Urlaubs-Broschüre im DIN A4-Format präsentiert dabei auf moderne, schlichte Art und Weise die einzelnen Gastgeberinnen und Gastgeber der Destination. Neben Hotels, Pensionen und Gasthöfen sind es natürlich auch die zahlreichen Ferienwohnungen und Campingplätze, die der Region eine herausragende Vielfalt an Unterkünften verleihen und im Heft dargestellt werden.

Auf den ersten Seiten der Broschüre wird das „Natur-Erlebnisgebiet Biggesee-Listersee“ umfangreich präsentiert. Von den zahlreichen Freizeitangeboten, über die Wander-, Rad- und Wassersportmöglichkeiten, bis hin zu Shopping- und Veranstaltungshighlights, findet der Gast alles, was das Urlauberherz begehrt.

Alle fünf Kommunen der Region stellen sich zudem ausführlich vor und bieten den Leserinnen und Lesern einen Einblick in Ihre lokalen Angebote und Besonderheiten.

„Die Broschüre macht richtig Lust auf Urlaub mit all seinen zahlreichen Facetten und Möglichkeiten im Natur-Erlebnisgebiet Biggesee-Listersee!“ so Imke Grotelüschen, Geschäftsführerin des Tourismusverbandes Biggesee-Listersee.

Gleichzeitig hat der Gast die Möglichkeit, eine virtuelle Reise durch das Natur-Erlebnisgebiet anzutreten. Auf der Homepage des Tourismusverbandes Biggesee-Listersee www.biggesee-listersee.com ist unter dem Menüpunkt Service & Kontakt /Prospekte das Verzeichnis in Form eines Online Blätterkataloges dargestellt.

Herausgeber ist der Tourismusverband Biggesee-Listersee in Zusammenarbeit mit den fünf Mitgliedskommunen. Erhältlich ist das neue Gastgeberverzeichnis „Natur-Erlebnisgebiet Biggesee-Listersee“ in den Tourist-Informationen in Attendorn, Meinerzhagen und Olpe sowie im Bürgerbüro in Drolshagen, im Rathaus der Gemeinde Wenden, direkt beim Tourismusversband Biggesee-Listersee in Attendorn und unter www.biggesee-listersee.com.

Das könnte Sie
auch interessieren:

Fußballfieber auf dem Alten Markt

2. „WochenMARKT-TREFF“ am 22. Juni mit Spaß und Action rund um das Thema Fußball Am Samstag, 22. Juni 2024, geht die neue Aktionsreihe „WochenMARKT-TREFF“ in die zweite Runde und lädt von 9 bis 14 Uhr zu einem Event auf den Alten Markt ein, der dann ganz im Zeichen des Fußballs steht. Der Attendorner Wochenmarkt ist […]

Weiterlesen

Grand Final am Gauklerfest-Wochenende

KleinKunstPreis 2024 bekam Lotta and Stina aus Finnland Einer der Höhepunkte des Kinder- und Gauklerfestes in Attendorn war die Verleihung des KleinKunstPreises. Bei dem Grand Final, das von Bobarino & Frl. Döpp moderiert wurde, zeigten vier Bewerber noch einmal Ausschnitte aus ihren Spitzenprogrammen. Der mit 1.000 € dotierte KleinKunstPreis wurde durch Sylvia Gante, Vertreterin des […]

Weiterlesen

„Himmlischer“ Einsatz am Himmelsberg

Schülerinnen und Schüler der Hanseschule pflegten den Jüdischen Friedhof in Attendorn Großen Einsatz zeigten Schülerinnen und Schüler der Hanseschule bei der Pflege des Jüdischen Friedhofs in Attendorn. In enger Abstimmung mit der Friedhofsverwaltung und dem Baubetriebshof der Hansestadt Attendorn wird der Jüdische Friedhof am Himmelsberg seit dem Jahr 1984 alljährlich im Wechsel durch die weiterführenden […]

Weiterlesen