Dirty Talk mit Lisa Feller

Respektloses Kabarett mit viel Selbstironie

Lisa Feller ist mit ihrem neuen Live-Programm „Dirty Talk“ auf Tour und macht am Sonntag, 16. Juni 2024, um 19:00 Uhr, Station in der Stadthalle Attendorn.

Das ganze Leben ist ein Talk. Markus Lanz talkt, Sandra Maischberger und Caren Miosga auch, und im Supermarkt bekommt man, wenn man will, fürs Handy sogar den Aldi-Talk. Kein Wunder, dass Lisa Feller da auch noch ein Wörtchen mitzureden hat. Darum heißt das neue Programm der beliebten Comedy-Allzweckwaffe aus Münster auch „Dirty Talk“.

Schmutziges Gerede hat gerade Hochkultur: In den sozialen Medien, im Fernsehen, in privaten Beziehungen – überall „Dirty Talk“: übereinander, gegeneinander, miteinander. Es wird wütend kommentiert, übel gelästert, und obendrein werden nur allzu gerne gehässige Lügen verbreitet. Für die schlagfertige Lisa Feller ist das ein gefundenes Fressen.

Lisa Feller guckt in „Dirty Talk“ natürlich auch unter die eigene moralische Bettdecke: Wie schafft eine alleinerziehende Mutter von zwei pubertierenden Jungs den Spagat zwischen Hausaufgaben, nachhaltiger Erziehung und den Wünschen nach einer Beziehung oder einer knisternden Affäre? Und wie redet Frau mit Mann darüber? Ist Dirty Talk etwa die Sahne auf dem Kuchen der Begierde oder bereits die Gräte im Hals des Würgereflexes? Und was ist dann am Ende heißer? Dirty Talk im Café Boxspring oder morgens zum Kaffee, wenn der Prinz sich doch als Frosch herausstellt und nicht gehen will?

An Lisa Feller ist in den letzten Jahren kaum jemand vorbeigekommen ist, der Vergnügen an respektlosem Kabarett, witziger Comedy und sympathischer Show-Auftritte im TV und auf Deutschlands Live-Bühnen hat. In ihrem neuen Programm zeigt sie sich von ihrer besten Seite, denn die Feller ist lustig und sympathisch wie immer, aber frech und frisch wie nie!

Karten gibt es ab 30,20 € bei der Tourist-Info in Attendorn (Kölner Straße 9), in der Buchhandlung Frey, online unter https://stadthalle-attendorn.reservix.de/events, über die Tickethotline 0180/6050400 (0,20 €/Minute aus dem deutschen Festnetz, maximal 0,60 €/Minute aus allen Mobilfunknetzen) und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Das könnte Sie
auch interessieren:

Fußballfieber auf dem Alten Markt

2. „WochenMARKT-TREFF“ am 22. Juni mit Spaß und Action rund um das Thema Fußball Am Samstag, 22. Juni 2024, geht die neue Aktionsreihe „WochenMARKT-TREFF“ in die zweite Runde und lädt von 9 bis 14 Uhr zu einem Event auf den Alten Markt ein, der dann ganz im Zeichen des Fußballs steht. Der Attendorner Wochenmarkt ist […]

Weiterlesen

Grand Final am Gauklerfest-Wochenende

KleinKunstPreis 2024 bekam Lotta and Stina aus Finnland Einer der Höhepunkte des Kinder- und Gauklerfestes in Attendorn war die Verleihung des KleinKunstPreises. Bei dem Grand Final, das von Bobarino & Frl. Döpp moderiert wurde, zeigten vier Bewerber noch einmal Ausschnitte aus ihren Spitzenprogrammen. Der mit 1.000 € dotierte KleinKunstPreis wurde durch Sylvia Gante, Vertreterin des […]

Weiterlesen

„Himmlischer“ Einsatz am Himmelsberg

Schülerinnen und Schüler der Hanseschule pflegten den Jüdischen Friedhof in Attendorn Großen Einsatz zeigten Schülerinnen und Schüler der Hanseschule bei der Pflege des Jüdischen Friedhofs in Attendorn. In enger Abstimmung mit der Friedhofsverwaltung und dem Baubetriebshof der Hansestadt Attendorn wird der Jüdische Friedhof am Himmelsberg seit dem Jahr 1984 alljährlich im Wechsel durch die weiterführenden […]

Weiterlesen