Ideenschmiede am 23. Juni 2022

Online wurden mehrere Hundert Beiträge zur Weiterentwicklung der Seen-Region eingereicht, diese Ideen werden vor Ort in Ideenschmieden vertieft. Bewohnerinnen und Bewohner rund um Bigge- und Listersee sind zur Teilnahme eingeladen

© Tourismusverband Biggesee-Listersee

Lebensraum Sauerland-Seen: Einladung zur Ideenschmiede am 23.06.2022 in Attendorn

Mit der Frage „Wie gestalten wir zukünftiges Leben und Arbeiten rund um die Seen?“ begann die Kooperation Sauerland-Seen einen zweiwöchigen Online Dialog. Von „Liegewiesen“ über „Grüne Büros am See“, „U-Boot“ bis „Lückenschließung im Radwegenetz“ verzeichneten die Veranstalter bis Mitte Mai mehrere Hundert Beiträge auf der Online-Plattform zu den Themen verkehrliche Anbindung der Seen, die Sport-, Freizeit- und Naturerlebnismöglichkeiten in der Region.

Aus Ideen konkrete Projekte machen

All diese Anregungen und Ideen werden gemeinsam mit interessierten Bürgerinnen und Bürger in konkrete Projekte weitergedacht. Hierzu finden an den beteiligten Seen „Ideenschmieden“ vor Ort statt: In Attendorn am 23. Juni im Rathaus (Ratssaal) in der Innenstadt. Die Ideenschmiede startet um 15:30 Uhr und endet um 19:30 Uhr. Auch ein spontaner Besuch ist möglich, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich zu jeder Zeit in Eigenregie einbringen. Für alle die gerne gemeinsam diskutieren und Ideen entwickeln möchten, werden zwei moderierte Kreativworkshops angeboten: einer von 16:00 bis 17:00 Uhr und einer von 18:00 bis 19:00 Uhr. Die Workshops sind offen für alle, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weiterführende Informationen zum Projekt und den Veranstaltungen sind über www.sauerland-seen-2025.de verfügbar.

Das könnte Sie
auch interessieren:

Erste Hilfe im Rathaus

DRK-Kurs sorgt für mehr Sicherheit bei der Stadtverwaltung Attendorn Einige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung Attendorn frischten im Rathaus ihre Kenntnisse in Erster Hilfe aus. Was tun, wenn es im Rathaus zu einem medizinischen Notfall kommt? Wie sah noch gleich die richtige stabile Seitenlage aus? Und wie funktionieren die Wiederbelebungsmaßnahmen? Schnell geraten die Antworten auf […]

Weiterlesen

Bürgerbüro Pfingstsamstag geschlossen

Das Bürgerbüro im Rathaus der Hansestadt Attendorn bleibt Pfingstsamstag, 18. Mai 2024, geschlossen. Erster Öffnungstag nach den Pfingst-Feiertagen ist Dienstag, 21. Mai 2024, ab 7:00 Uhr.

Weiterlesen

Välkommen till Attendorn

Drei Lehrerinnen aus Schweden waren zu Gast in Attendorn – Austauschprogramm mit der Martinus-Schule „Välkommen till Attendorn – Willkommen in Attendorn!“ hieß es vor einigen Tagen im Rathaus der Hansestadt Attendorn. Bürgermeister Christian Pospischil empfing drei Lehrerinnen aus der schwedischen Stadt Sollentuna in seinem Büro. Die drei Lehrkräfte der Rösjöskolan-Schule („Schule am See“) Anna-Linéa Olsson, […]

Weiterlesen