„Willkommen im Hotel Mama“

Die leichte französische Komödie wird am Mittwoch, 19.04.2023, um 20.00 Uhr in der Stadthalle Attendorn mit Anja Klawun in der Hauptrolle als unfreiwillige Nesthockerin aufgeführt.

Bild vergrößern: Eine Frau mit Plüschtier auf dem Sofa

Komödie nach der erfolgreichen französischen Kinoproduktion

„Willkommen im Hotel Mama“ nach dem erfolgreichen, gleichnamigen Kinofilm von Eric Lavaine und Hector Cabello Reyes ist eine echte französische Komödie. Mit viel charmantem Humor und Leichtigkeit wird ein wesentliches Thema angefasst. Auf der Bühne stehen Anja Klawun und andere.

Zum Inhalt: Stephanie hat gerade ihren Job als Architektin verloren, und die schicke Wohnung ist auch weg. Und der pubertierende Sohnemann findet seinen Papa, ihren Ex, gerade eh viel cooler. Also bleibt der Mittvierzigerin nichts anderes übrig, als mit Sack und Pack ins „Hotel Mama“ zurückzukehren. Aber das erneute Zusammenleben mit ihrer Mutter Jacqueline gestaltet sich alles andere als harmonisch. Jede der beiden Frauen braucht Geduld, um die eingefahrenen Gewohnheiten und Macken der anderen zu ertragen. Die Mama ist mit ihren 70 Jahren erfrischend vital und hat eine Affäre mit Jean, ihrem Nachbarn, einem ebenfalls sehr unternehmungslustigen Senior.

Tickets

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf für 11,00 € im Bürgerbüro der Hansestadt Attendorn, in der Tourist-Information, über die Tickethotline 0180/60 50 400 (0,20 €/Minute Festnetz, max. 0,60 € aus allen Mobilfunknetzen), online unter www.tickets.attendorn.de sowie bei allen ad-ticket-Vorverkaufsstellen. Tickets können auch an der Abendkasse für 13,00 € erworben werden.

Das könnte Sie
auch interessieren:

21. HanseNacht lädt zum Late-Night-Shopping ein

Die Attendorner Hanse e.V. lädt am letzten Freitag in den Sommerferien, wieder zum beliebten Late-Night-Shopping ein. Viele Angebote laden zum Shoppen und Erleben in unsere Hansestadt ein. Die 21. Auflage der Attendorner HanseNacht findet in diesem Jahr am Freitag, 16. August 2024, von 18 Uhr bis 22 Uhr, statt. Auch die Niederste- und die Ennester […]

Weiterlesen

Seniorenrat lädt wieder zum Tanz-Café

Der Seniorenrat der Hansestadt Attendorn lädt für Donnerstag, 25. Juli 2024, wieder zum Tanzcafé in das Bürgerhaus Alter Bahnhof ein. Zwischen 15.00 und 17.00 Uhr spielt wie gewohnt der bekannte Alleinunterhalter Manfred Klein aus Elspe mit seiner beliebten Musik zum Tanz auf. Die Veranstaltung bietet Aktivität, Gemeinschaft, Spaß und Unterhaltung mit toller Musik, die eine […]

Weiterlesen

Verstärkung für die Attendorner Musikschule

Lea Dielmann übernimmt Bereich Elementare Musikpädagogik – Plätze fürs nächste Schuljahr weiterhin buchbar Mit Beginn des neuen Schuljahres übernimmt Lea Dielmann in der Musikschule Attendorn als Lehrkraft den Bereich Elementare Musikpädagogik. Sie tritt damit die Nachfolge von Bettina Becker an, die in den Ruhestand gegangen ist. Lea Dielmann hat in Heerlen/Maastricht Musik und Psychologie studiert […]

Weiterlesen