500 Euro für die Attendorner Tafel

Spontane Spendenaktion von Rat und Verwaltung der Hansestadt Attendorn

Bürgermeister Christian Pospischil übergab das Geld an Sabine Follmann.

Über eine Spende in Höhe von 500 Euro durfte sich das Team der Attendorner Tafel freuen.

Diese Summe kam während der Dezember-Sitzung der Stadtverordnetenversammlung im Attendorner Rathaus zusammen. Unter dem Punkt „Verschiedenes“ herrschte ungewohnte Einigkeit zwischen allen Fraktionen, als es darum ging, eine spontane Spendenaktion für die Attendorner Tafel zu initiieren. Selbstverständlich beteiligten sich auch die anwesenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung Attendorn an dieser Aktion.

Wenige Tage später nahm Sabine Follmann von der Attendorner Tafel das Geld aus den Händen von Christian Pospischil entgegen. Der bedankte sich für den immens wichtigen Einsatz aller Talfelmitarbeitenden für die auch in Attendorn immer weiter steigende Zahl an Hilfsbedürftigen.

Und mit einem Augenzwinkern fügte der Bürgermeister an: „Dieser Tagesordnungspunkt der Ratssitzung wurde ausnahmsweise einmal einstimmig verabschiedet!“

Das könnte Sie
auch interessieren:

Sperrung wegen Glasfaser-Ausbau der Telekom

Die Telekom setzt den Glasfaserausbau in der Attendorner Innenstadt fort. Für die aktuellen Bauarbeiten müssen vom 4. bis 15. März 2024 die Truchseßgasse zwischen dem Sauerländer Dom und dem Bieketurm sowie der Abschnitt des Nordwalls zwischen dem Kreisverkehr Niederste Straße und dem Haus Nordwall 16 gesperrt werden.“

Weiterlesen

„Das ist amtlich!“ – Der Podcast der Stadtverwaltung Attendorn geht in die 21. Runde.

Heute: Wo die Fäden der Hanseschule zusammenlaufen Bei einem Ehemaligentreffen der besonderen Art geht es um Schneeballschlachten, leere Mägen und Turnbeutel. Der Spagat aus Pflicht und Kür, gepaart mit Mut zu Lücke und Improvisation, gehören zum Alltagstrubel von Renate Kaufmann und Alex Wittkop. Und so erzählen die beiden Schulsekretärinnen im Gespräch mit Tom Kleine und […]

Weiterlesen

Jetzt endlich „Gute Gefühle“ in Attendorn

Verschobener Auftritt von Dr. Leon Windscheid jetzt am 7. März 2024 Wegen Unwetterwarnungen mit Eisregen, Schnee und extremer Glätte in und um Attendorn musste im Januar die Veranstaltung mit Dr. Leon Windscheid kurzfristig verschoben werden. Jetzt steht der neue Termin fest: Dr. Leon Windscheid holt seinen Auftritt in der Stadthalle Attendorn am Donnerstag, 7. März […]

Weiterlesen