Bücher und Druckwerke zu verschenken

Das Stadtarchiv der Hansestadt Attendorn bietet Geschichts- und Heimatinteressierten überzählige Bücher und Druckwerke an. Interessierte können diese bis zum 28. April 2023 kostenlos im Rathaus abholen.

Bild vergrößern: Mann sitzt am Büchertisch.

Das Stadtarchiv Attendorn räumt auf

Um Platz für neue Archivalien zu schaffen, räumt das Team des Stadtarchivs derzeit kräftig auf. Viele Bücher und Druckwerke liegen dem Archiv mehrfach vor und können an Interessierte verschenkt werden.

Hierzu kann gerne ein Termin im Stadtarchiv vereinbart werden, Tel. 02722/64-419, E-Mail stadtarchiv@attendorn.org.

Weitere Informationen

KONTAKT

Stadtarchiv

Kölner Straße 12
57439 Attendorn

Das könnte Sie
auch interessieren:

Erste Hilfe im Rathaus

DRK-Kurs sorgt für mehr Sicherheit bei der Stadtverwaltung Attendorn Einige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung Attendorn frischten im Rathaus ihre Kenntnisse in Erster Hilfe aus. Was tun, wenn es im Rathaus zu einem medizinischen Notfall kommt? Wie sah noch gleich die richtige stabile Seitenlage aus? Und wie funktionieren die Wiederbelebungsmaßnahmen? Schnell geraten die Antworten auf […]

Weiterlesen

Bürgerbüro Pfingstsamstag geschlossen

Das Bürgerbüro im Rathaus der Hansestadt Attendorn bleibt Pfingstsamstag, 18. Mai 2024, geschlossen. Erster Öffnungstag nach den Pfingst-Feiertagen ist Dienstag, 21. Mai 2024, ab 7:00 Uhr.

Weiterlesen

Välkommen till Attendorn

Drei Lehrerinnen aus Schweden waren zu Gast in Attendorn – Austauschprogramm mit der Martinus-Schule „Välkommen till Attendorn – Willkommen in Attendorn!“ hieß es vor einigen Tagen im Rathaus der Hansestadt Attendorn. Bürgermeister Christian Pospischil empfing drei Lehrerinnen aus der schwedischen Stadt Sollentuna in seinem Büro. Die drei Lehrkräfte der Rösjöskolan-Schule („Schule am See“) Anna-Linéa Olsson, […]

Weiterlesen