Gullydeckel-Druck zur HanseNacht

Zur 20. HanseNacht am Freitag, 4. August 2023, verwandelt sich der Alte Markt in ein Street-Art-Design-Studio. Dann findet eine Neuauflage der beliebten T-Shirt-Aktion mit Gullydeckel-Motiven der Hansestadt Attendorn statt.

Bild vergrößern: Zwei Personen bei einer Kunstaktion
Zur 20. HanseNacht am Freitag, 4. August 2023, verwandelt sich der Alte Markt in ein Street-Art-Design-Studio. Dann wird die beliebte T-Shirt-Aktion mit dem Motiv des Attendorner Stadtwappens wiederholt. © Hansestadt Attendorn

Neuauflage nach dem fulminanten Debüt

Die bunten Unikate mit dem Attendorner Gullydeckel-Motiv erfreuten sich bereits beim diesjährigen Frühlingsmarkt großer Beliebtheit. Vor der Tourist-Information hatte Initiator Christian Waldau im April dazu eingeladen, T-Shirts mit dem Motiv des Attendorner Gullydeckels ganz individuell zu bedrucken. Zahlreiche T-Shirts für Groß und Klein wurden an diesen zwei Tagen gestaltet.

Aufgrund der hohen Nachfrage bietet Christian Waldau in Zusammenarbeit mit der Hansestadt Attendorn erneut eine Gullydeckel-Druck-Aktion an: Zur 20. HanseNacht am 4. August 2023 findet die Aktion von 15:00 bis 20:00 Uhr auf dem Alten Markt statt. Damit es nicht zu langen Wartezeiten kommt und sichergestellt werden kann, dass jeder genug Zeit für die Gestaltung hat, gibt es diesmal ein Anmeldeverfahren. Die Termine und genauere Informationen gibt es hier.

Eigenes Shirt bedrucken

Interessierte können für den Druck ein eigenes weißes T-Shirt mitbringen. Voraussetzung: Es muss aus 100 Prozent Baumwolle bestehen und gewaschen und gebügelt sein. Nur so lassen sich die Farben gut auftragen. Die Gestaltung der Shirts ist kostenfrei, freiwillige Spenden zugunsten der „Attendorner Tafel“ sind willkommen.

Für weitere Informationen zum Gullydeckel-Druck und Anmeldungen steht Ramona Rameil vom Stadtmarketing der Hansestadt Attendorn unter Tel. 02722 64-146, E-Mail stadtmarketing@attendorn.org gerne zur Verfügung.

Das könnte Sie
auch interessieren:

Fußballfieber auf dem Alten Markt

2. „WochenMARKT-TREFF“ am 22. Juni mit Spaß und Action rund um das Thema Fußball Am Samstag, 22. Juni 2024, geht die neue Aktionsreihe „WochenMARKT-TREFF“ in die zweite Runde und lädt von 9 bis 14 Uhr zu einem Event auf den Alten Markt ein, der dann ganz im Zeichen des Fußballs steht. Der Attendorner Wochenmarkt ist […]

Weiterlesen

Grand Final am Gauklerfest-Wochenende

KleinKunstPreis 2024 bekam Lotta and Stina aus Finnland Einer der Höhepunkte des Kinder- und Gauklerfestes in Attendorn war die Verleihung des KleinKunstPreises. Bei dem Grand Final, das von Bobarino & Frl. Döpp moderiert wurde, zeigten vier Bewerber noch einmal Ausschnitte aus ihren Spitzenprogrammen. Der mit 1.000 € dotierte KleinKunstPreis wurde durch Sylvia Gante, Vertreterin des […]

Weiterlesen

„Himmlischer“ Einsatz am Himmelsberg

Schülerinnen und Schüler der Hanseschule pflegten den Jüdischen Friedhof in Attendorn Großen Einsatz zeigten Schülerinnen und Schüler der Hanseschule bei der Pflege des Jüdischen Friedhofs in Attendorn. In enger Abstimmung mit der Friedhofsverwaltung und dem Baubetriebshof der Hansestadt Attendorn wird der Jüdische Friedhof am Himmelsberg seit dem Jahr 1984 alljährlich im Wechsel durch die weiterführenden […]

Weiterlesen