„Schiff Ahoi“ in der Stadthalle Attendorn

Mit der Kreuzfahrtkomödie „Schiff Ahoi“ von David Shelter endet in der Stadthalle Attendorn am Mittwoch, 3. April 2024, die Attendorner Theater-Spielzeit 2023/24:

Dennis und Katja sind frisch getrennt. Das muss natürlich gefeiert werden, und um die neu gewonnene Freiheit zu genießen, lädt Katja ihre beste Freundin Traute ein, mit ihr eine Mittelmeer-Kreuzfahrt zu machen. Leider kommen Ex-Ehemann Dennis und sein bester Freund Tobias auf dieselbe Idee. Und dann liegen sich die beiden Kabinen unglücklicherweise auch noch genau gegenüber. Dabei hätte es so ein schöner Urlaub werden können!

Jetzt kann sich das Ex-Paar auch nicht mehr aus dem Weg gehen – was übrigens auch für Traute und Tobias gilt, die früher ebenfalls miteinander verheiratet waren. Gemeinsam mit Kabinennachbarin Sandra versuchen die Damen nun, den Herren zu entkommen – was sich jedoch als schwerer erweist, als alle dachten. Denn selbst in Rom oder Florenz ist man sich oft näher als geplant. Oder sind gerade diese ungeplanten Treffen doch ein Start in eine neue Zukunft? Sicher ist: Im Laufe der Kreuzfahrt wird so mancher (komödiantische) Kampf ausgefochten. In den Hauptrollen sind Tanja Schumann und Falk-Willy Wild zu sehen.

Karten gibt es noch ab 13 Euro im Vorverkauf bei der Tourist-Information der Hansestadt Attendorn oder unter www.reservix.de sowie für 15 Euro an der Abendkasse.

Schiff Ahoi ©Andreas Bassimir

Das könnte Sie
auch interessieren:

21. HanseNacht lädt zum Late-Night-Shopping ein

Die Attendorner Hanse e.V. lädt am letzten Freitag in den Sommerferien, wieder zum beliebten Late-Night-Shopping ein. Viele Angebote laden zum Shoppen und Erleben in unsere Hansestadt ein. Die 21. Auflage der Attendorner HanseNacht findet in diesem Jahr am Freitag, 16. August 2024, von 18 Uhr bis 22 Uhr, statt. Auch die Niederste- und die Ennester […]

Weiterlesen

Seniorenrat lädt wieder zum Tanz-Café

Der Seniorenrat der Hansestadt Attendorn lädt für Donnerstag, 25. Juli 2024, wieder zum Tanzcafé in das Bürgerhaus Alter Bahnhof ein. Zwischen 15.00 und 17.00 Uhr spielt wie gewohnt der bekannte Alleinunterhalter Manfred Klein aus Elspe mit seiner beliebten Musik zum Tanz auf. Die Veranstaltung bietet Aktivität, Gemeinschaft, Spaß und Unterhaltung mit toller Musik, die eine […]

Weiterlesen

Verstärkung für die Attendorner Musikschule

Lea Dielmann übernimmt Bereich Elementare Musikpädagogik – Plätze fürs nächste Schuljahr weiterhin buchbar Mit Beginn des neuen Schuljahres übernimmt Lea Dielmann in der Musikschule Attendorn als Lehrkraft den Bereich Elementare Musikpädagogik. Sie tritt damit die Nachfolge von Bettina Becker an, die in den Ruhestand gegangen ist. Lea Dielmann hat in Heerlen/Maastricht Musik und Psychologie studiert […]

Weiterlesen