Attendorn lädt zum Martini-Markt

Am 4. und 5. November 2023 bietet der beliebte Martini-Markt ein Wochenende mit buntem Markt- und Kirmestreiben, einem verkaufsoffenen Sonntag und erstmalig eine Herbstlounge mit Bierverkostungen.

Bild vergrößern: Festlich geschmückte Straße mit Ständen

Vorweihnachtliche Atmosphäre

Am Samstag und Sonntag verwandelt sich die Attendorner Innenstadt von 11 Uhr bis 18 Uhr in eine Marktstraße mit gemütlicher Atmosphäre. Bunt, vielfältig und auch schon ein bisschen vorweihnachtlich soll der Martini-Markt werden: Eine Herbstlounge, Kirmesstände und Fahrgeschäfte sowie ein Kinderprogramm unter dem Motto „Martini Kids“ runden das Markt-Angebot ab.

In der Innenstadt kann man am Wochenende an den zahlreichen Marktständen nach Herzenslust stöbern, probieren und einkaufen. Der Wochenmarkt findet am Samstagmorgen wie gewohnt auf dem Rathausplatz statt. Für stimmungsvolle Livemusik sorgt der Musiker Detlev Maerschalck-Altmann am Samstag in der Ennester Straße und am Sonntag in der Wasserstraße.

Am Samstagabend gibt es in der Herbstlounge auf dem Alten Markt ab 18 Uhr Livemusik der Band „Most Remote“ ehe sie um 20:00 Uhr ausklingt. Der Sonntag bietet ausgiebig Gelegenheit zum entspannten Shoppen, denn an diesem Tag haben die Geschäfte des Einzelhandels von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Für Familien und Kinder

Für die jüngsten Besucher gibt es auf dem Vorplatz des Allee-Centers an beiden Tagen das Kinderprogramm „Martini Kids“, das von der Werbegemeinschaft Attendorn e.V. mit Unterstützung der Stadt Attendorn geplant wurde. Jeweils von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr darf sich der Nachwuchs auf dem mittlerweile liebgewonnenen Kinderrummelplatz mit Spielmobil, Kinderschminken und Glitzer-Tattoos vergnügen. Zusätzlich gibt es einen Stand mit einem Glücksrad, das gegen eine geringe Summe in Schwung gebracht werden kann. Eine kleine Spende zugunsten der „Attendorner Wunschbaum-Aktion“ von den Initiatoren der Attendorner Tafel und Kompass in Kooperation mit dem Papierhaus Frey ist bei der Nutzung des Angebots willkommen.

Ein besonderes Familienprogramm bietet der Kulturring am Sontag im JAC-Kino an, wenn es um 12:30 Uhr heißt: „Oh wie schön ist Panama“. Der Zeichentrickfilm basiert auf dem gleichnamigen Buch von Janosch. Der Eintritt kostet nur 3,00 Euro.

Herbstlounge mit Bierverkostungen

Ein besonderes Highlight ist in diesem Jahr die neue Herbstlounge auf dem Alten Markt. In Verkaufshütten und eigenen Verkaufswagen wird die faszinierende Vielfalt des Bieres präsentiert. Hier gibt es Gelegenheit, im gemütlichen Ambiente regionale Traditionssorten zu entdecken, aber auch überraschende Neu-Kreationen zu genießen. 

Die Herbstlounge lockt aber nicht nur mit einer großen Auswahl an Biersorten, sondern auch mit kulinarischen Köstlichkeiten und musikalischer Unterhaltung. Die Öffnungszeiten der Herbstlounge sind wie folgt: Samstag von 11:00 bis 20:00 Uhr und Sonntag von 11:00 bis 18:00 Uhr. Eine Übersicht der Aussteller und Biersorten gibt es auf der Homepage www.erlebe-attendorn.de.

Start der Weihnachtsverlosung

Spätestens mit dem Martini-Markt beginnt für die Attendorner Einzelhändler auch wieder das Weihnachtsgeschäft und die beliebte Weihnachtsverlosung. Die Werbegemeinschaft Attendorn verlost in diesem Jahr HanseSCHECKS im Gesamtwert von 4.500 Euro und dankt damit allen Kunden, die vor Ort bei den Mitgliedsunternehmen einkaufen. Die Ziehungen finden ab dem 13. November 2023 immer montags bei Euronics XXL Corte statt. 

Sperrungen und Parken

Für den Martini-Markt sind Straßensperrungen in der Innenstadt nötig. Dies betrifft in diesem Jahr die Ennester Straße, Niederste Straße und Bahnhofstraße. Die Sperrung erfolgt am Freitagmorgen ab 6:00 Uhr und wird am Sonntagabend wieder aufgehoben. Außerdem wird ab Donnerstagabend der Parkplatz „Im Tangel“ gesperrt.

Zum Martini-Markt-Wochenende können die Gäste in Attendorn kostenlos parken. Dies gilt für das Parkdeck am Feuerteich und das Parkhaus an der Hansastraße (obere Ebene, linke Seite und untere Ebene). Außerdem stehen die Großraumparkplätze an der Stadthalle, bei der LEWA am Schelmeskamp und von Muhr & Söhne an der Kölner Straße zur Verfügung.

Der Martini-Markt verspricht ein abwechslungsreiches Wochenende voller Unterhaltung, Genuss und vorweihnachtlicher Vorfreude. Die Weihnachtsbeleuchtung wird zum Martini-Markt erstrahlen und sorgt spätestens am frühen Abend für eine tolle Atmosphäre.

Das könnte Sie
auch interessieren:

Erste Hilfe im Rathaus

DRK-Kurs sorgt für mehr Sicherheit bei der Stadtverwaltung Attendorn Einige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung Attendorn frischten im Rathaus ihre Kenntnisse in Erster Hilfe aus. Was tun, wenn es im Rathaus zu einem medizinischen Notfall kommt? Wie sah noch gleich die richtige stabile Seitenlage aus? Und wie funktionieren die Wiederbelebungsmaßnahmen? Schnell geraten die Antworten auf […]

Weiterlesen

Bürgerbüro Pfingstsamstag geschlossen

Das Bürgerbüro im Rathaus der Hansestadt Attendorn bleibt Pfingstsamstag, 18. Mai 2024, geschlossen. Erster Öffnungstag nach den Pfingst-Feiertagen ist Dienstag, 21. Mai 2024, ab 7:00 Uhr.

Weiterlesen

Välkommen till Attendorn

Drei Lehrerinnen aus Schweden waren zu Gast in Attendorn – Austauschprogramm mit der Martinus-Schule „Välkommen till Attendorn – Willkommen in Attendorn!“ hieß es vor einigen Tagen im Rathaus der Hansestadt Attendorn. Bürgermeister Christian Pospischil empfing drei Lehrerinnen aus der schwedischen Stadt Sollentuna in seinem Büro. Die drei Lehrkräfte der Rösjöskolan-Schule („Schule am See“) Anna-Linéa Olsson, […]

Weiterlesen