Festliche Klänge und besinnliche Atmosphäre

Adventliches Familienkonzert mit Josefschor und Musikschule Attendorn

Die Musikschule Attendorn und der Kirchenchor St. Josef Attendorn laden am Sonntag, 17. Dezember 2023, um 17.00 Uhr zu einem adventlichen Familienkonzert in die Evangelischen Erlöserkirche ein. Gemeinsam wollen sie das Publikum am dritten Advent auf eine stimmungsvolle Reise durch die Vorweihnachtszeit mitnehmen.

Das Konzert soll auf lockere Art die Weihnachtsfreude vermitteln. Der Josefschor singt unter der Leitung von Diethard Wurm, die Klavierbegleitung des Chores übernimmt Michael Wurm. Unter der Leitung von Anette Roland und Eduard Janke tritt ein Gitarren- und Akkordeon-Ensemble der Musikschule auf, und auch „Die Sonnenschule singt“. Achim Weidlich übernimmt die Rolle des Erzählers.

Das Konzert verspricht eine Mischung aus traditionellen Adventsliedern, bekannten Klassikern und moderneren Stücken aus der Popular- und Filmmusik wie etwa „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“. Bei einigen Liedern wird auch das Publikum zum Mitsingen eingeladen.

Die Veranstaltung bietet in der oftmals hektischen Adventszeit eine wunderbare Gelegenheit, der ganzen Familie eine besinnliche vorweihnachtliche Stunde zu gönnen. Der Eintritt ist frei. Spenden zugunsten des Josefschors sind jedoch herzlich willkommen.

Das könnte Sie
auch interessieren:

Sperrung wegen Glasfaser-Ausbau der Telekom

Die Telekom setzt den Glasfaserausbau in der Attendorner Innenstadt fort. Für die aktuellen Bauarbeiten müssen vom 4. bis 15. März 2024 die Truchseßgasse zwischen dem Sauerländer Dom und dem Bieketurm sowie der Abschnitt des Nordwalls zwischen dem Kreisverkehr Niederste Straße und dem Haus Nordwall 16 gesperrt werden.“

Weiterlesen

„Das ist amtlich!“ – Der Podcast der Stadtverwaltung Attendorn geht in die 21. Runde.

Heute: Wo die Fäden der Hanseschule zusammenlaufen Bei einem Ehemaligentreffen der besonderen Art geht es um Schneeballschlachten, leere Mägen und Turnbeutel. Der Spagat aus Pflicht und Kür, gepaart mit Mut zu Lücke und Improvisation, gehören zum Alltagstrubel von Renate Kaufmann und Alex Wittkop. Und so erzählen die beiden Schulsekretärinnen im Gespräch mit Tom Kleine und […]

Weiterlesen

Jetzt endlich „Gute Gefühle“ in Attendorn

Verschobener Auftritt von Dr. Leon Windscheid jetzt am 7. März 2024 Wegen Unwetterwarnungen mit Eisregen, Schnee und extremer Glätte in und um Attendorn musste im Januar die Veranstaltung mit Dr. Leon Windscheid kurzfristig verschoben werden. Jetzt steht der neue Termin fest: Dr. Leon Windscheid holt seinen Auftritt in der Stadthalle Attendorn am Donnerstag, 7. März […]

Weiterlesen